Spitex Heim ist eine echte Alternative zum Altersheim, das sind die Vor- und Nachteile

Altersheim

Spitex Heim ist eine echte Alternative zum Altersheim, das sind die Vor- und Nachteile

Viele Menschen fürchten sich vor dem Schritt ins Seniorenheim, denn dieser Schritt scheint endgültig den letzten Lebensabschnitt einzuläuten. Das gewohnte, selbstbestimmte Leben, das geliebte Umfeld, die vertrauten Dinge hinter sich zu lassen, fühlt sich an wie ein schmerzhafter Abschied.

Doch oft ist dieser Schritt gar nicht nötig, denn häusliche Pflege kann vieles leisten, was eine stationäre Pflegeeinrichtung auch anbietet. Medizinische Versorgung und Grundpflege sind da nur ein Teil des Gesamtpakets, denn die Spitex Heimat & Vermittlung AG sieht ihre Aufgabe im pflegerischen Bereich als ganzheitliches Konzept. Wir sorgen für Menschen, die Hilfe brauchen. Und dazu gehören für uns nicht nur Fachkompetenz, Erfahrung und Professionalität, sondern vor allem Wärme und Fürsorge.

Kann Pflege im eigenen Zuhause auch Nachteile haben?

Jeder Mensch befindet sich in einer ganz individuellen Situation und hat ein Recht auf eigene Bedürfnisse. Krankheit oder Alter sind schliesslich kein Grund, auf Selbstbestimmung zu verzichten. Ganz im Gegenteil, Lebenserfahrung ist ein unschätzbares Gut und kann gar nicht genug respektiert werden.

Und trotzdem können Fälle eintreten, in denen Sie sich in einer Pflegeeinrichtung wohler fühlen würde, als in Ihrem Zuhause. Manchmal lassen die geistigen Kräfte nach, manchmal ist es auch die Einsamkeit, die an den Kräften zehrt und die Lebensfreude nimmt. Auch eine Schwerstbehinderung kann die Versorgung in einer Pflegeeinrichtung sinnvoll machen.

Vielleicht sind Sie auch an einem Punkt, an dem Sie einfach die Verantwortung abgeben und loslassen möchten, wo Sie nur noch gut versorgt sein möchten und sich um nichts mehr kümmern müssen. Dann kann der Eintritt in eine Pflegeeinrichtung sinnvoll sein und sogar dazu führen, dass Sie richtig aufblühen. Ein Heim kann Ihnen natürlich ein Umfeld bieten, in dem Sie nicht allein sein müssen, wenn Sie das nicht möchten.

Sollten Sie unschlüssig sein, was für Sie oder Ihren Angehörigen in einer Krisensituation richtig und passend ist, steht Ihnen die Spitex Heim beratend und einfühlsam zur Seite.

Wir können mit Ihnen den Pflegebedarf abklären und Sie bei den Schritten, für die Sie sich entscheiden, helfend und beratend begleiten. Wir hören Ihnen zu, weil wir Sie verstehen möchten. In vielen Fällen ist der Eintritt in eine Pflegeeinrichtung aber auch gar nicht notwendig, denn Hilfe in Ihren eigenen vier Wänden, in Ihrem vertrauten Umfeld, kann auch ganz individuell gestaltet werden!

Vorteile, die nur die Pflege zu Hause Ihnen bieten kann

Jeder Mensch hat ein Recht auf ein selbstbestimmtes Leben. Und es geht nichts über die eigenen vier Wände, über das vertraute Zuhause. Sie haben vielleicht einen Lieblingsplatz am Fenster, den Sie nicht missen möchten, oder Sie möchten Ihre treue Gefährtin, die Katze, behalten. Oder sie wollen bei dem Partner bleiben, mit dem Sie Ihr Leben verbracht haben. Vielleicht haben Sie auch Ihre Familie, Ihre Enkel in der Nähe und wollen diese Nähe nicht aufgeben. Aber Sie möchten auch niemandem zur Last fallen, weil Sie auf Hilfe angewiesen sind.

Es gibt viele Gründe, um Pflege zu Hause in Anspruch zu nehmen. Für viele Menschen hat die Geborgenheit ihrer gewohnten Umgebung sogar heilende Kräfte. Daher unterstützt die Spitex Heim Sie mit Rat und Tat dabei, in Ihrem vertrauten Umfeld so zu leben, wie Sie das möchten.

Ob Sie in der Situation sind, dass Sie nach einem Spitalaustritt noch für eine Weile auf Hilfe und medizinische Versorgung angewiesen sind oder ob Sie dauerhaft Unterstützung benötigen – wir finden gerne im Gespräch mit Ihnen heraus, welchen Pflegebedarf Sie haben und wie wir Ihre individuellen Wünsche berücksichtigen können. Dabei stehen immer Sie als Mensch im Vordergrund.

Wir reduzieren Sie nicht auf Ihre Krankheit, wir wollen, dass Sie sich geborgen und gut aufgehoben fühlen. Zu gern zaubern wir unseren Klienten ein Lächeln aufs Gesicht, denn dann lächeln wir selbst und wissen, dass unsere Arbeit einen Sinn hat.

Was die Spitex Heimat & Vermittlung AG für Sie tun kann

Unser Servicespektrum ist gross, denn schliesslich stellt das Leben Menschen auch vor viele Herausforderungen. Und wir möchten, dass Sie alles, was Sie brauchen, aus einer Hand bekommen und immer einen festen, vertrauten Ansprechpartner haben.

Daher decken wir alles ab, was Ihre fachgerechte Pflege sichert, aber auch Ihre Lebensqualität erhält. In unseren interdisziplinären Teams wird die medizinische Fachpflege von erfahrenen und einfühlsamen Pflegefachpersonen übernommen, die auch Kunden betreuen, die auf eine intravenöse Therapie angewiesen sind und so durch die kompetente Behandlung in Ihrem Zuhause leben können.

Auch die Grundpflege ist uns eine echte Herzensangelegenheit, denn wir möchten, dass Sie rundum gut betreut sind und sich keine Sorgen machen müssen. Wir helfen Ihnen beim An- und Ausziehen, beim Essen und Trinken, bei der täglichen Körperhygiene genauso wie beim Gang zur Toilette. Dabei möchten wir, dass Sie sich in jedem Moment respektiert fühlen und es ist immer Zeit für ein nettes Wort.

Auch die Begleitung in Ausnahmesituationen und Lebenskrisen gehört für uns zum Leben einfach dazu. Wir sind da, wir sind menschlich, wir sind liebevoll. Und wenn es zu Ende geht, sind wir auch bei der Sterbebegleitung als einfühlsame Unterstützer an Ihrer Seite.

Das Leben in seiner ganzen Fülle mit Pflege zu Hause

Natürlich bietet das Leben ja nicht nur Krisen und Tiefpunkte, sondern kann auch immer wieder einfach schön und lebenswert sein. Lebensqualität hat viele Gesichter, aber sie fängt immer mit der Grundversorgung an.

Dazu gehören so einfache Dinge wie Hilfe im Haushalt von Reinigungskräften, die gute Laune mitbringen und Ihnen Arbeiten abnehmen, die Sie selbst vielleicht nicht mehr bewältigen können. Fenster putzen, Waschen, Bügeln, Flicken, all das können wir für Sie übernehmen, damit Sie es schön und gemütlich haben.

Auch das Einkaufen und die Zubereitung der Mahlzeiten können wir für Sie erledigen. Sie bestimmen selbst, was und wie viel Sie selbst tun können und wollen.

Es tut gut, Dinge selbst zu erledigen, aber es tut auch gut, Hilfe anzunehmen von einfühlsamen Unterstützern, die verstehen, wie Sie sich fühlen und dass Sie als mündiger Mensch durchs Leben gehen möchten. Nehmen Sie also Kontakt zu uns auf, wenn Sie uns kennenlernen wollen. Wir freuen uns auf Sie!