Tarife

spitex price list

Abklärung und Beratung

CHF 79.80 pro Stunde*
Untersuchung und Behandlung

Untersuchung und Behandlung

CHF 65.40 pro Stunde*
Grundpflege

Grundpflege

CHF 54.60 pro Stunde*

Spitex-Leistungen gemäss KLV Art. 7, Absatz 2*

Leistungsart
Langzeitkosten
Nicht KLV
Akut/Übergang
Massnahmen der Abklärung und Beratung (inkl. Quantifizierung der Hilfs- und Pflegebedarfs gem. ärztlichem Auftrag)
CHF 79.80
CHF 112.00
CHF 54.55
Massnahmen der Untersuchung und Behandlung
CHF 65.40
CHF 98.00
CHF 53.65
Massnahmen der Grundpflege
CHF 54.60
CHF 89.00
CHF 47.50
Patienten-beteiligung pro Tag
CHF 8.00

Haushaltshilfe und Betreuung

Leistungen
Preis
Betreuung (je nach Betreuungsintensität)
ab CHF 46.00 / Stunde
Schlafwache / Sitzwache (je nach Betreuungsintensität)
ab CHF 40.00 / Stunde
Hauswirtschaft
CHF 46.00 / Stunde
Zusätzlicher Sonn- sowie Feiertagszuschlag und Nachtzuschlag von 20 - 7 Uhr
CHF 8.00 / Stunde
Ab 20 km Anfahrtsweg
CHF 0.85 / km

Krankenpflege-Leistungsverordnung / KLV Art. 7, Absatz 2

Die Leistungen nach Absatz 2 Buchstabe a Ziffer 3 müssen durch eine Pflegefachfrau oder einen Pflegefachmann (Art. 49 KVV) vorgenommen werden, die oder der eine zweijährige praktische Tätigkeit in interdisziplinärer Zusammenarbeit und im Patientenmanagement in Netzwerken nachweisen kann.

Die Abklärung, ob Massnahmen nach Absatz 2 Buchstaben b Ziffern 13 und 14 und c Ziffer 2 durchgeführt werden sollen, muss von einer Pflegefachfrau oder einem Pflegefachmann (Art. 49 KVV) vorgenommen werden, die oder der eine zweijährige praktische Tätigkeit in der Fachrichtung Psychiatrie nachweisen kann.

 

Haushaltshilfe und Betreuung

Die Leistungen können ambulant oder in einem Pflegeheim erbracht werden. Sie können auch ausschliesslich während des Tages oder der Nacht erbracht werden.

Als Leistungen der Akut- und Übergangspflege nach Artikel 25a Absatz 2 KVG gelten die Leistungen nach Absatz 2, die aufgrund der Bedarfsabklärung nach Absatz 2 Buchstabe a und Artikel 8 nach einem Spitalaufenthalt auf spitalärztliche Anordnung hin erbracht werden von Personen und Institutionen nach Absatz 1 Buchstaben a–c.45